X

DAS RICHTIGE RICHTIG MACHEN

Setzen sie auf eine gute partnerschaft

Franchising ist nicht nur eine rechtliche Beziehung zwischen zwei Vertragsparteien, eine unternehmerische Geschäftsform oder (bloss) eine Vertriebsstrategie. Franchising ist vielmehr eine regelmässig auf längere Zeit ausgerichtete „Unternehmensheirat“ zwischen Franchisegeber und -nehmer.
 
Das bedeutet für Sie, sich sorgfältig mit den verschiedenen Angeboten von Franchiseunternehmen zu befassen. Gründe, die für oder gegen das Franchisesystem sprechen, sind abzuwägen.
 
Unter Franchisesysteme stellen sich die Mitglieder des Schweizer Franchise Verbands vor. Sie lernen die allgemeinen Kriterien für eine Franchisepartnerschaft kennen. Einzelne Franchisesysteme bieten multimedial Einblick in ihr Unternehmen.
 
Lassen Sie sich Zeit mit der Prüfung eines Ihnen zusagenden Franchisesystems. Suchen Sie den Kontakt zu anderen Franchisenehmern. Stellen Sie Fragen. Lassen Sie sich beraten.